Zertifizierte Trainer für Matrix und Quantenheilung

Quantenheilung und Matrix Energetics Methode n. R. Bartlett
Quantenheilung und Matrix Energetics Methode n. R. Bartlett

 

Ein Zertifizierter Trainer für Matrix und Quantenheilung erfüllt folgende Voraussetzungen:

 

Zertifizierte Trainer in Deutschland

 

TERMINE Deutschland

 

 

Zertifizierte Trainer in Österreich

 

Termine Österreich Graz

 

 

Zertifizierte Trainer in der Schweiz

 

Termine Schweiz 

 

Die Lehrtrainer des Verbandes

 

Haben eine Ausbildung bei den Begründern der Methode in den Jahren 2008 respektive 2009 absolviert und halten sich durch Weiterbildung und jährliche Rezertifizierung über den Aktuellen Entwicklungsstand auch angrenzender Methoden und Techniken auf dem Laufenden.

 

Trainer für Marix und Quantenheilung / Zertifiziert durch den Verband

 

Trainer haben eine Ausbildung in Quantenheilung Basis und Masterkurs sowie Zertifizierung als auch eine Ausbildung in der Zweitpunktmethode und der Methode Matrix Energetics nach Richard Bartlett. Die Trainer haben durch  eigene Praxis mittels dokumentierter mindestens 360 Sitzungen in Quantenheilung als auch 360 dokumentierte Sitzungen in Matrix Energetics Methode n.R.B. ihre mehrjährige Praxis in der Anwendung der Methode nachgewiesen. Zudem beistzen die zertifizierten Trainer des Verbandes eine Train the Trainer Ausbildung eines anerkannten Ausbildunginstitutes. ( z.B. aus den Bereichen Neurolinguistische Programmierung, Systemisches Coaching oder andere wissenschaftlich anerkannte Therapeutische Trainerausbildungen die dokumentieren, daß der Trainer sich mit den Methiken als auch der eigenen Persönlichkeitsentwicklung im Rahmen der Coaching und Traininsausbildung intensiv auseinander gesetzt hat. 

 

Die Selbsterfahrung ist systemisch orientiert und umfasst mindestens 120 Einzel - Sitzungs-Stunden. Sie wird be­gleitend zur Ausbildung in der Regel in der ersten Hälfte der Aus­bildung vor der Zwischenprüfung ge­leistet.

 

Dies bedeutet für Sie als Teilnehmer, das Sie bei zertifizierten Trainern des Matrix und Quantenheilungsverbandes nicht befürchten müssen, daß Sie, wie häufig beobachtet an einen Trainer geratern der Möglicherweise nach dem Wochenend-besuch eines Basis Seminar ohne fundierte Ausbildung und Aufarbeitung der eigenen Themen mit Ihnen als Teilnehmer seine erste praktische Erfahrung sammelt. Die Einfachheit in der praktischen Anwendung der Methode, verleitet hier den ein oder anderen dazu, den erforderlichen Ausbildunghintergrund um auch schwierigere Situationen mit Klienten professionell auffangen zu können. Dies birgt das Risiko, daß der ein oder Andere "Wochenendkurs Kurs Schnelltrainer" die erforderlichen Interventionen bei unerwartet aufretenden Kontexten nich professionell und sachgerecht einschätzen kann.  Hier sollten Sie sich als Teilnehmer nicht für Experimente im realen Leben zur Verfügung stelenn. 

 

Practitioner als erster zertifizierter Schritt der Ausbildung weisen folgende Erfahrung auf:

 

Die Practitioner haben durch  eigene Praxis mittels dokumentierter mindestens 120 Sitzungen in Quantenheilung als auch 120 dokumentierte Sitzungen in Matrix Energetics Methode n.R.B. ihre mehrjährige Praxis in der Anwendung der Methode nachgewiesen. Zudem haben Practitioner die Seminare Level 1,2,3 zweimal absolviert um nach Ihrer praktischen Erfahrung in der Anwendung der Methode unter Supervision eines zertifizierten Trainers ihre qualifizierte Arbeitsweise nachzuweisen.

 

 

Zertifizierte Coaches in der Anwendung von Matrix und Quantenheilung

 

Zertifizierte Coaches in Deutschland

 

Zertifizierte Coaches in Österreich 

 

Zertifizierte Coaches in der Schweiz